Bizza Zitrone

Blumenkohl Pizza mit Zitrone

dubisst® - Rezept: Bizza Zitrone

Zutaten für 2 Personen

Einkaufsliste

Blumenkohl | 1 Kopf
Ei | 3 Stück
Ziegen Camenbert
Zitrone, Bio | 1 Stück
Oliven, grün | 1 Handvoll
Chili, gelb | 1 Schote

Aus deiner Küche

Kokos Mehl | 2 Esslöffel
Johannisbrotkern Mehl | 2 Teelöffel
Oliven Öl
Salz
Backpapier

Zubereitung

Blumenkohl (1 Kopf) in einer Küchenmaschine fein raspeln, in ein Geschirrtuch geben und auswringen.
Blumenkohl mit Eiern (3 Stück), Kokos Mehl (2 Esslöffel), Johannisbrotkern Mehl (2 Teelöffel) und Salz in einer Küchenmaschine mehrere Minuten zu einem glatten Teig kneten.

Chili entkernen und mit Oliven (1 Handvoll) in feine Ringe schneiden.
Zitrone (1 Stück) in sehr feine Scheiben schneiden oder hobeln.
Ziegen Camenbert zum Überbacken portionieren.

Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
Backpapier mit Kokos Öl fetten, Teig darauf geben und zu einem 3 bis 4 mm dicken Boden ausstreichen.
Mit Kokos Mehl bestäuben und für 30 bis 40 Minuten goldbraun backen, Boden wenden und weitere 10 bis 15 Minuten backen.
Mit Zitrone, Oliven, Chili und Ziegen Camenbert belegen und weitere 5 Minuten backen.

Letzte Minuten Grillfunktion aktivieren und kross backen. Deine Bizza Zitrone aus dem Ofen nehmen, etwas Oliven Öl und Salz darüber geben und genießen.

DEIN DUBISST TIPP

Die Backzeit kann, je nach Feuchtigkeit deines Blumenkohls variieren.
Du wendest deinen Bizza Boden am einfachsten, indem du ihn auf ein zweites, gefettetes Backpapier stürzt.
Johannisbrotkern Mehl kannst du hier bestellen.