Steirische Muffins

Birnen Kürbis Kern Muffins

Zutaten für 2 Personen

Einkaufsliste

Birne, reif | 2 Stück
Ei | 2 Stück
Kürbis Kerne | 2½ Handvoll
Haselnuss Kerne, gemahlen

Aus deiner Küche

Backpulver | 1 Päckchen
Muffin (Silikon) Backform

Zubereitung

Eine Birne entkernen und in sehr kleine Stücke schneiden.
½ Handvoll Kürbis Kerne beiseitige legen, 2 Handvoll fein mahlen.

Eier (2 Stück) trennen und Eiweiss schaumig schlagen.
Zweite Birne entkernen und mit Eigelb pürieren.
Haselnüsse (1 Handvoll), Kürbis Kerne und Backpulver (1 Päckchen) hinzugeben und zu Teig verrrühren.
Eiweiss darunter heben.

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
Muffin Form ggf. etwas fetten.
Zum Drittel mit Birnchen Stückchen füllen, Teig darüber geben und mit Kürbis Kernen dekorieren und für 25 Minuten backen.

Deine Steirischen Muffins erkalten lassen und aus der Form lösen und lecker genießen.