Brot Brot

Blumenkohl Brot

dubisst® - Rezept: Brot Brot

Zutaten für 2 Personen

Einkaufsliste

Blumenkohl | 1 Kopf
Ei | 6 Stück
Mandeln, gemahlen | 180 g
Sesam
Schwarzkümmel

Aus deiner Küche

Johannesbrotkernmehl | 1 Teelöffel
Backpulver
Salz | 1 ½ Teelöffel
Backform
Backpapier

Zubereitung

Eier (6 Stück) trennen und Eiweiss schaumig schlagen.

Blumenkohl (1 Kopf) in einer Küchenmaschine fein raspeln, in ein Geschirrtuch geben und auswringen.
Blumenkohl mit Eigelb, Mandeln (180 g), Johannisbrotkern Mehl (1 Teelöffel), Backpulver (1 Päckchen) und Salz (1 ½ Teelöffel) zu einem Teig vermengen.

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
Backform mit Backpapier auslegen, Teig hineingeben, mit Sesam und Schwarzkümmel betreuen und für 50 Minuten backen.

Dein Brot Brot aus dem Backofen nehmen, vor dem Aufschneiden auskühlen lassen, dann fluffig genießen.

DEIN DUBISST TIPP

Die Backzeit kann, je nach Feuchtigkeit deines Blumenkohls variieren.
Sollte dein Brot Brot während des Backens zu braun werden, decke es mit einem zweiten Backpapier ab.
Du kannst auch andere Samen und Saaten verwenden oder Kräuter an deinen Teig geben.
Dein Brot Brot ist nicht derart kompakt wie ein Getreidebrot, dafür umso leckerer und lockerer und schmeckt auch Tage später noch saftig.