Taco Haco

Karotten Taco mit Rinderhack und Kohl

Zutaten für 2 Personen

Einkaufsliste

ZUTATEN FLADEN
Karotte | 6 Stück

ZUTATEN FLEISCH
Rind Hackfleisch | 400g
Zwiebel, rot | 1 Stück
Kreuzkümmel, gemahlen | ½ Teelöffel

ZUTATEN FÜLLUNG
Joghurt / Soja Joghurt | 1 kleiner Becher
Blumenkohl | 1 Handvoll Röschen
Rotkohl | ¼ Kopf
Avocado | ½ Stück
Limette, Bio | 1 Stück
Chili, gelb | 1 Schote
Koriander, frisch

Aus deiner Küche

Johannisbrotkern Mehl | 2 Teelöffel
Knoblauch | 2 Zehen
Kokos Öl | 1 Teelöffel
Salz
Pfeffer
Backpapier

Zubereitung

ZUBEREITUNG FLADEN

Karotten (6 Stück) in einer Küchenmaschine fein raspeln.
Johannisbrotkern Mehl (2 Teelöffel) zufügen und zu Teig verkneten.

Teig halbieren, 2 Backpapiere fetten, je eine Teighälfte darauf und ein weiteres Backpapier darüber geben. Teig zwischen Backpapieren gleichmäßig dünn ausrollen.

Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
Jeweils oberes Backpapier entfernen, Teigplatten mit Backpapier auf je ein Blech geben, für 20 bis 30 Minuten backen - bis sich die Teigränder gebräunt, nach oben lösen.
Aus dem Ofen nehmen und vor dem Ablösen auskühlen lassen.

ZUBEREITUNG FÜLLUNG

Zwiebel (1 Stück) und Knoblauch (2 Zehen) schälen und fein würfeln.
Chili (1 Schote) entkernen und in feine Ringe schneiden.
Rotkohl (¼ Kopf) fein raspeln.
Avocado (½ Stück) entkernen, schälen und in Streifen schneiden.

Blumenkohl (1 Handvoll) in kleine Rösschen teilen und bissfest dämpfen.

ZUBEREITUNG FLEISCH

Hackfleisch (400g) mit Kokos Öl (1 Teelöffel) scharf anbraten.
Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel (½ Teelöffel) würzen.
Zwiebeln und Knoblauch zugeben und mitbraten.

Fleisch mit Blumenkohl, Rotkohl und Avocado auf einer Hälfte des Taco Fladens anrichten, jeweils mit Joghurt (1 Teeelöffel), Koriander, Chili und Limettensaft würzen und zu deinem Taco Haco klappen.

DEIN DUBISST TIPP

Dein Taco Haco schmeckt auch vegetarisch oder mit Ei.
Johannisbrotkern Mehl kannst du hier bestellen und bestes Kokos Öl bekommst du in deinem dubisst® Shop hier.